MX41 Anlage1 zu den Sicherheitshinweise, Normen und zur EU-Konformitätserklärung (KE)

MX41 - Anlage1
zu den Sicherheitshinweise, Normen und zur EU-Konformitätserklärung (KE)

  • MX41 – Angaben zum Hersteller und zum Vertrieb:
    • Hersteller:
      • Name: Control Technology China Co., LTD.
      • Adresse: 98 Jianpeng Rd, Jiuting Town, Songjiang District, Shanghai 201615, China.
    • Vertrieb Deutschland, DACH-Region und Europa:
      • Name: UniAuto Europe GmbH
      • Adresse: Efeustrasse 19, 23795 Bad Segeberg.
      • Internet: maxsensor.de
    • Vereinfachte EU-Konformitätserklärung (KE) für MX41 RDKS Diagnosegerät:
      • Der Hersteller des RDKS-Geräts MX41 erklärt, dass dieses Gerät MX41 der Richtlinie 2014/53/EU entspricht.
      • Der Hersteller des RDKS-Geräts MX41 erklärt, dass dieses Gerät die folgenden Anforderungen erfüllt:
        • EN 300 330 V2.1.1:
        • Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumangelegenheiten (ERM); Funkanlagen mit geringer Reichweite (SRD); Funkeinrichtungen mit Betriebsfrequenzen im Bereich von 9 kHz bis 25 MHz und lnduktionsschleifensysteme im Bereich von 9 kHz bis 30 MHz; Teil 1: Technische Kennwerte und Prüfverfahren.
          • Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumangelegenheiten (ERM); Funkanlagen mit geringer Reichweite (SRD); Funkeinrichtungen mit Betriebsfrequenzen im Bereich von 9 kHz bis 25 MHz und lnduktionsschleifensysteme im Bereich von 9 kHz bis 30 MHz; Teil 2: Harmonisierte EN, die die wesentlichen Anforderungen nach Artikel 3.2 der R&TTE-Richtlinie enthält..
        • Der vollständige Text der EU-Konformitätserklärung ist unter der folgenden Internetadresse verfügbar: https://www.maxsensor.de/support-deutsch/download/eu-konformitaetserklaerung/
      • Gebrauchsanleitung und Sicherheitshinweise:
        • Wichtiger Hinweis:
          Innerhalb der EU ist der Sensor ausschließlich mit der Frequenz 433 MHz zu betreiben.

Die Nutzung anderer Frequenzen – insbesondere der Frequenz 315 MHz – ist unzulässig!
Auswirkungen, die welche Rechtslage auf den Betrieb Ihres Fahrzeuges hat, können wir nicht beurteilen.
Der vollständige Text für das Verbot der 315MHz Frequenz ist unter der folgenden Internetadresse verfügbar: https://www.maxsensor.de/315mhz-ist-unzulaessig-der-eu/

  • Sendeleistung und Frequenzband:
    • EN 300 330 V2.1.1:
      • Induktionsschleifensysteme im Bereich von: 9 kHz bis 30 MHz.
      • Sendeleistung: 4 nW bis 250 nW
    • EN 62479:2010: Sicherheit von Personen in elektromagnetischen Feldern (0 Hz bis 300 GHz).
Normen:
Harmonisierte EN-Fach- und Grundnormen;
Der Artikel entspricht folgenden zur Erlangung des CE-Zeichens erforderlichen Normen;
Diese Erklärung entspricht den folgenden normativen europäischen und internationalen Normen.

o   Gemäß der Funkanlagen-Richtlinie 2014/53/EU:
Gesundheit und Sicherheit:
EN 62479:2010
Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumangelegenheiten:
EN 301 489-1 V2.1.1; EN 301 489-3 V2.1.1; EN 300 330 V2.1.1; EN 300 220-1 V3.1.1; EN 300 220-2 V3.1.1; EN 62479:2010; Directive 2014/53/EU.

o   Gemäß Übereinstimmung mit den referenzierten Standards und dem Testbericht von von SGS-CSTC Standards Technical Services (Shanghai) Co., Ltd., in China vom 29.09.2019:
EN 300 330 V2.1.1;
EN 301 489-1 V2.1.1;
EN 301 489-3 V2.1.1;
EN 62479:2010.

o   Gemäß Übereinstimmung mit den referenzierten Standards und dem Testbericht von SGS-CSTC Standards Technical Services (Shanghai) Co., Ltd., in China von: 27.11.2019 und 29.09.2019:
Dieses Produkt unterliegt den unten aufgeführten Richtlinien:
vom 27.11.2019: EN 61010-1:2010+A1:2019. Directive 2001/95/EC
vom 29.09.2019: EN 55032:2015; EN 61000-3-2:2014; EN 61000-3-3:2013; EN 55035:2017; Directive 2014/30/EU.

 

 

MX41 RDKS Diagnosegerät

MX41
RDKS Diagnosegerät

MX41 - Anlage1 zu den Sicherheitshinweise und Normen - Komplett Deutsch